Service & Info

Bucerius Kunst Forum Hamburg - "Georges Braque - Tanz der Formen"

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 03. November 2020 19:00–20:00 Uhr

Kursnummer 82020410
Dozentin Dr. Kathrin Baumstark
Datum Dienstag, 03.11.2020 19:00–20:00 Uhr
Gebühr 9,00 EUR
Ort

Online vhs
Online vhs

Online vhs

Kurs weiterempfehlen


Dr. Kathrin Baumstark
Künstlerische Leiterin und Kuratorin
Bucerius Kunst Forum

Das Bucerius Kunst Forum widmet im Herbst 2020 Georges Braque eine retrospektive Ausstellung. Erstmals seit über 30 Jahren wird sein malerisches Werk in Deutschland umfassend präsentiert. Braque gilt als der Initiator des Kubismus und ist einer der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Die Ausstellung spürt Braques erstaunlicher schöpferischer Vielfalt nach und beleuchtet alle stilistischen Veränderungen sowie formalen Brüche in seinem Werk - vom Fauvismus seiner Anfänge bis zu den letzten, nahezu abstrakten Serien der Nachkriegszeit.
Die Ausstellung entsteht in Zusammenarbeit mit dem Centre Pompidou, Paris.
Die künstlerische Leiterin, Dr. Kathrin Baumstark, gibt in diesem Web-Vortrag einen Einblick in das kuratorische Konzept und einen Überblick über ausgewählte in der Ausstellung gezeigte Werke.
Die Ausstellung ist vom 10. Oktober 2020 bis zum 24. Januar 2021 im Bucerius Kunst Forum in Hamburg zu sehen.

Den Zugangslink zum Webinar inklusive Anleitung zum Login erhalten Sie per E-Mail einen Werktag vor Webinarbeginn.
Ihr Webinar läuft mit dem Video-Conferencing-System edudip. Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: Desktop-Rechner oder Notebook, iPad oder iPhone sowie eine Webcam und ein Headset. Die Internetverbindung sollte mindestens eine Bandbreite von 6 MBit/s haben, empfohlen sind 16 MBit/s. Wir empfehlen, kein WLAN, sondern eine drahtgebundene Internetverbindung zu nutzen. Für edudip müssen Sie keine Software herunterladen. Ausführliche Informationen finden Sie auf  https://www.webinare-vhs.de/was-sie-benoetigen
Webinar

Dr. Kathrin Baumstark Dozentin



© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG