Service & Info

Ölmalen - vielseitige Technik mit langer Tradition

zurück



Die Anmeldephase für diesen Kurs ist bereits vorüber.

Dienstag, 08. Mai 2018 um 14:00 Uhr

Kursnummer 23731010
Dozentin Irina Wolff
erster Termin Dienstag, 08.05.2018 14:00–17:00 Uhr
letzter Termin Dienstag, 10.07.2018 14:00–17:00 Uhr
Gebühr 112,00 EUR
Ort

vhs im Gustav-Heinemann-Haus
Böblinger Str. 8
71065 Sindelfingen
Raum

Kursort

Programmpunkt weiterempfehlen


In den vhs-Ölmalkursen lernen Sie Schritt für Schritt den richtigen Umgang mit Ölfarben. Anfänger erlernen zunächst die handwerklichen Grundlagen, wie das Farbenmischen aus den Grundfarben und den Umgang mit Ölfarben, und können sich mit unterschiedlichen Maltechniken vertraut machen. Fortgeschrittene werden bei ihren Bildideen individuell betreut und technisch beraten.
Sicher, das Arbeiten mit diesem Material setzt gewisse technische und handwerkliche Kenntnisse voraus. Allerdings ist die Ölmalerei keineswegs so schwierig, wie viele glauben. Da die Farben nur sehr langsam trocknen, kann man sich beim Malen 'in ÖL' viel Zeit lassen, sich behutsam ans Motiv herantasten und selbst Fehler in aller Ruhe korrigieren. Das macht die Technik auch für Anfänger gut geeignet.
Keine Technik ist so traditionsreich wie die Ölmalerei. Keine mit so vielen Vorurteilen behaftet. Ihre Geschichte liest sich wie das 'who is who' der neuzeitlichen Malerei. Von Tizian über Rembrandt, von van Gogh bis zu Neo Rauch: die Faszination der Ölmalerei ist ungebrochen. Auch heute noch gilt sie als Königsdisziplin der Malerei. Kein anderes Malmittel erlaubt solch technische und stilistische Vielfalt, keines erreicht ihre Ausdruckskraft und Brillanz.
Materialliste bei Anmeldung.

Grund- und Aufbaukurs

Irina Wolff Dozentin

Kurstermine

Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

vergangene Termine

# Datum Uhrzeit
1. Di., 08.05.2018 14:00–17:00 Uhr
2. Di., 15.05.2018 14:00–17:00 Uhr

anstehende Termine

# Datum Uhrzeit
3. Di., 05.06.2018 14:00–17:00 Uhr
4. Di., 12.06.2018 14:00–17:00 Uhr
5. Di., 19.06.2018 14:00–17:00 Uhr
6. Di., 26.06.2018 14:00–17:00 Uhr
7. Di., 03.07.2018 14:00–17:00 Uhr
8. Di., 10.07.2018 14:00–17:00 Uhr


© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG