Service & Info

Intuitives Zeichnen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 11. Juli 2020 10:30–17:00 Uhr

Kursnummer 23260210
Dozentin Evelyn Schmidt
Datum Samstag, 11.07.2020 10:30–17:00 Uhr

Samstag, 11. Juli 10:30 - 17:00 Uhr 60 Min Mittagspause

Pausen nach Absprache

Gebühr 44,00 EUR inkl. Kosten für das Aktmodell
Ort

vhs im Gustav-Heinemann-Haus
Böblinger Str. 8
71065 Sindelfingen

Sindelfingen

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Dieser Workshop richtet sich an alle, die über die Grenzen konventioneller "Zeichenregeln" hinaus kreativ sein möchten. Zeichnen ist ein Prozess, an dessen Beginn die Wahrnehmung steht. Wer zeichnen lernen möchte, muss also zuerst lernen, genau hinzuschauen.
In diesem Workshop werden Methoden vermittelt, die dabei helfen, die eigene Wahrnehmung zielgerichtet für den Zeichenprozess zu nutzen. Es geht darum, die Sinne zu schärfen und die eigene Wahrnehmung zu schulen, um die individuellen Eindrücke auf dem Papier festzuhalten. Ziel ist es nicht, eine Kopie bzw. ein identisches Abbild auf das Papier zu bannen, sondern der Intuition zu folgen und das Wahrgenommene in eine eigene "Zeichensprache" zu übersetzen. Gelingt es, sich von einschränkenden Erwartungen zu lösen und sich auf den Moment einzulassen, entstehen sehr persönliche, lebendige und ausdrucksstarke Arbeiten.
Da sich das Aktzeichnen sehr gut anbietet das intuitive Zeichnen zu praktizieren, verbringen wir den Nachmittag mit Wahrnehmungsübungen und dem Zeichnen nach lebendem Modell.
Dieser Workshop ist für alle "Niveaus" geeignet. Es sind keine Zeichenvorkenntnisse erforderlich. Jeder Teilnehmer wird individuell, den jeweiligen Fähigkeiten entsprechend betreut und gefördert.
Im Workshop werden verschiedene Zeichenmaterialien zum Experimentieren zur Verfügung gestellt, u.a.: Zeichenkohle, Kreide, farbige Ölkreide, Graphit und Zeichentusche (in verschiedenen Farben). Diese sind in der Gebühr inbegriffen. Wer lieber mit eigenen Materialien oder darüber hinaus mit anderen Materialien arbeiten möchte, kann diese natürlich gerne mitbringen. Experimentieren ist ausdrücklich erwünscht. Die Materialliste ist optional zu verstehen.

keine Vorkenntnisse nötig

Evelyn Schmidt Künstlerin

Studium Industrial Design Hochschule für Gestaltung Pforzheim, freischaffende Künstlerin in den Bereichen Malerei und Zeichnung


© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG