Service & Info

Digitale Transformation Warum man sie nicht ignorieren sollte

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Montag, 02. März 2020 19:00–20:00 Uhr

Kursnummer 50330610
Dozenten Willi Hauptvogel
Dr. Felix Hasenbeck
Datum Montag, 02.03.2020 19:00–20:00 Uhr
Gebühr 7,00 EUR
Ort

vhs im Gustav-Heinemann-Haus
Böblinger Str. 8
71065 Sindelfingen

Sindelfingen

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Dr. Felix Hasenbeck
Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme (IAIS) Sankt Augustin

Mit dem Begriff der digitalen Transformation werden unterschiedliche Veränderungsprozesse in wirtschaftlichen oder gesellschaftlichen Bereichen bezeichnet, die auf neuen digitalen Technologien basieren. Bezogen auf Wirtschaftsunternehmen können sich durch die Digitalisierung etwa das Auftreten am Markt, die eigenen Produkte, die Produktions- und Logistikprozesse, das Geschäftsmodell und damit große Teile der Unternehmensstrategie verändern.
Der Vortrag stellt ausgehend von Beispielen aus der Wirtschaft dar, welche Möglichkeiten die Digitalisierung für die Veränderung bestimmter Unternehmensbereiche mit sich bringt. Es wird vorgestellt, in welchen speziellen Bereichen und in welchem Maße digitale Transformation für ein Unternehmen sinnvoll sein und wo sie sich kontraproduktiv auswirken kann.
Der Vortrag wird als Web-Vortrag über das Internet live in die vhs. auf eine Großbildleinwand übertragen.

Anmeldung erforderlich
Web-Vortrag/Übertragung

Willi Hauptvogel Dozent


Dr. Felix Hasenbeck Dozent



© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG