Service & Info

Wassersymbolik in Sagen und Märchen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 20. April 2021 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 20033410
Dozentin Elena Konson
Datum Dienstag, 20.04.2021 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 12,00 EUR
Ort

vhs.Werk
Wurmbergstr. 5
71063 Sindelfingen

Sindelfingen

Kurs weiterempfehlen


Das Wasser des Lebens, gefährliche Gewässer, die der Held überqueren muss, oder geheimnisvolle Brunnen, aus denen jemand spricht, verzauberte Bächlein oder Regenpfützen, Tautropfen oder Tränen - ob man vom alten Ägypten, vom antiken Griechenland, von der Bibel, von der mittelalterlichen Melusinensage, Grimms Märchen oder auch von der zeitgenössischen Literatur spricht, gehört das Wasser zu den ältesten und wichtigsten Metaphern. Wir sprechen über das Wasser als Symbol und verfolgen seine Bedeutung in verschiedenen Kulturen und Epochen.

Eine Voranmeldung zu dieser Veranstaltung ist dieses Semester aufgrund veränderter Hygienevorgaben leider auch für vhs.KulturKarteninhaber nötig. Um Ihre Sicherheit zu gewährleisten, finden alle Vorträge in großen Räumen und mindestens 1,5 Metern Abstand statt.
Bitte melden Sie sich spätestens bis 12 Uhr am Veranstaltungstag per Mail unter info@vhs-aktuell.de oder telefonisch unter 07031 6400 0 an.
Maximale Teilnehmerzahl: 40
Vortrag

Elena Konson Musikwissenschaftlerin

Studium Klavierpädagogik und Kunstgeschichte in St. Petersburg, Studium Literatur- und Musikwissenschaften in Bochum


© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG