Service & Info

"Der Diener zweier Herren" von Carlo Goldoni und "Hinter den Kulissen des Alten Schauspielhauses"

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 28. Mai 2020 16:30–22:15 Uhr

Kursnummer 22130010
Dozentin Dramaturgin Annette Weinmann
Datum Donnerstag, 28.05.2020 16:30–22:15 Uhr

Donnerstag, 28. Mai, 16:30 - 18:00 Uhr Führung 20:00 Uhr Vorstellung

Gebühr 35,00 EUR inkl. Führung & EUR 20,- Theaterkarte
Ort Stuttgart, Altes Schauspielhaus

Kurs weiterempfehlen


Das zweitälteste Theatergebäude Stuttgarts öffnet seine Türen und lässt Sie hinter die Kulissen blicken. Sie bekommen einen Einblick in die Produktionsabläufe und Hintergründe der Theaterarbeit. Wir führen Sie in die Garderoben, die Maske, den Fundus und natürlich über die Bühne - so können Sie die "Bretter, die die Welt bedeuten" wirklich einmal ganz aus der Nähe sehen. Die Dramaturgin am Alten Schauspielhaus informiert Sie außerdem über die abwechslungsreiche Geschichte des Hauses und gibt eine kurze Einführung in die Veranstaltung, die Sie abends besuchen werden: "Der Diener zweier Herren" von Carlo Goldoni. Das Stück, 1746 in Venedig uraufgeführt, gilt als Höhepunkt der Commedia dell`arte, der italienischen Stehgreifkomödie.
Zwei Herren und nur ein Diener - das kann ja heiter werden! Der geizige alte Pantalone hat seine Tochter Clarice seinem reichen Geschäftspartner Federigo versprochen. Als dieser überraschend verstirbt, steht einer Liebesheirat zwischen Clarice und einem anderen jungen Mann nichts mehr im Wege. Doch plötzlich taucht Federigo wieder auf! In Wahrheit jedoch hat Beatrice die Identität ihres Bruders Federigo angenommen, um heimlich nach ihrem Geliebten zu suchen. Unterwegs hat sie den stets hungrigen Tagelöhner Truffaldino in ihre Dienste genommen. Nichts ahnend trifft dieser auf Beatrices Geliebten Florindo und lässt sich von ihm ebenfalls als Diener anheuern. Seine zwei Herren, denkt Truffaldino, dürfen nur nichts voneinander erfahren. Doch das ist gar nicht so einfach, zumal die beiden auch noch im selben Gasthaus abgestiegen sind. Jetzt ist Truffaldinos gesamtes Können gefragt!
Ein rasantes Chaos voller Missverständnisse, gebrochener Herzen und knurrender Mägen - bis sich schlussendlich alles zum Guten fügt. "Der Diener zweier Herren" ist eine turbulente Verwechslungskomödie voller Charaktertypen wie sie nur die Commedia dell`arte kennt.
Bitte seien Sie pünktlich. Späteres Hinzustoßen zur Führung ist nicht möglich.

nach 14. Mai 2020 kein Rücktritt möglich
Die Karten werden am Veranstaltungsabend ausgegeben.
Blick hinter die Kulissen und Theateraufführung

Dramaturgin Annette Weinmann Dramaturgin

Studium Neuere Deutsche Literatur, Komparatistik und Rhetorik in Tübingen, Dramaturgin an den Schauspielbühnen in Stuttgart


© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG