Service & Info

Unter der Herrschaft der Caesaren II - Schwabens römische Vergangenheit

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 14. Februar 2019 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 11011510
DozentIn Prof. Dr. Holger Sonnabend
Datum Donnerstag, 14.02.2019 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 12,00 EUR
Ort

vba, Schafgasse 14
Schafgasse 14
71032 Böblingen

Böblingen

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Prof. Dr. Holger Sonnabend
Universität Stuttgart

Der zweite Teil des Vortrages befasst sich mit Leben und Alltag im römischen Schwaben.
Hier liefern literarische Quellen, Inschriften und archäologische Zeugnisse viele Informationen. Einen wichtigen Faktor stellten die im Land stationierten Soldaten dar. Es entwickelte sich aber auch, sowohl in den ländlichen Gebieten als auch in den Städten, ein reges ziviles Leben. Die Wirtschaft blühte, nicht zuletzt dank der von den Römern intensiv geförderten Infrastruktur. Charakteristisch war die Vielfalt der Religionen. Populär waren Götter aus dem Orient, wie der persische Lichtgott Mithras. Mit dem Fall des Limes endete die römische Präsenz in Südwestdeutschland. Welche Folgen hatte der Abzug der Römer für die Region? Diese Frage bildet den Abschluss der Betrachtung jener spannenden Zeit, als die antiken Schwaben unter der Herrschaft römischer Caesaren standen.

Anmeldung und Abendkasse
vhs.Kulturkarte keine Anmeldung
Vortrag

Prof. Dr. Holger Sonnabend Dozent



© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG