Service & Info

Die Etrusker - faszinierende Hochkultur in Italien

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 29. Juni 2021 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 10501110
DozentIn Prof. Dr. Holger Sonnabend
Datum Dienstag, 29.06.2021 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 12,00 EUR
Ort

vba, Schafgasse 14
Schafgasse 14
71032 Böblingen

Böblingen

Kurs weiterempfehlen


Ihre Glanzzeit hatten die Etrusker zwischen 800 und 450 v. Chr. In dieser Zeit beherrschten sie, ausgehend von der heutigen Toskana, weite Teile Italiens. Noch heute zeugen die prächtigen Nekropolen von ihrem hohen zivilisatorischen Niveau. Zu den bleibenden Leistungen der Etrusker gehört die Gründung der späteren Weltstadt Rom. Der Vortrag liefert auf dem neuesten Stand der historischen und archäologischen Forschung einen umfassenden Einblick in die faszinierende Welt der - trotz vieler Fortschritte in mancher Hinsicht immer noch rätselhaften - ersten Hochkultur in Italien.

Anmeldung erforderlich, keine Abendkasse. Keine vhs.KulturKarte
Vortrag

Prof. Dr. Holger Sonnabend Professor für Alte Geschichte, Universität Stuttgart



© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG