Service & Info

Crashkurs Populismus Manipulation durchschauen und entzaubern

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 20. Mai 2020 18:30–20:30 Uhr

Kursnummer 12000610
DozentIn Alexander Mönch
Datum Mittwoch, 20.05.2020 18:30–20:30 Uhr
Gebühr 14,00 EUR
Ort

vhs im Gustav-Heinemann-Haus
Böblinger Str. 8
71065 Sindelfingen

Sindelfingen

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


EU, Einwanderung, oder auch Kapitalismus - Populisten aus unterschiedlichen Lagern beschwören Feindbilder und locken mit einfachen Antworten auf komplexe Fragen. Doch was ist Populismus überhaupt, was macht einen Populisten aus? Und vor allem: Wie kann ich Populismus entlarven und mich davor schützen, manipuliert und für die Zwecke anderer ausgenutzt zu werden? In diesem interaktiven Vortrag werden wir Licht in den dunklen Populismus-Begriffsdschungel bringen. Wir richten unser Augenmerk u.a. auf die mediale Inszenierung sowie Körpersprache von populistischen Politikern und werden gemeinsam die manipulative Sprache mitsamt den rhetorischen Tricks entzaubern.

Anmeldung erforderlich
Workshop

Alexander Mönch Dozent



© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG